Ich wurde im Herzen Berlins in der früheren DDR geboren, bin leidenschaftliche UrBerlinerin, habe einen erwachsenen Sohn und lebe in Ostberlin.

Bevor der Tanz mich gefunden hat, arbeitete ich in verschiedenen Berufen, unter anderem als Damenmaßschneiderin, Ankleiderin am Theater, an der Akademie der Künste der DDR, in Verlagen, als Kellnerin, Künstlerbetreuerin, DJ …

Nach dem Fall der Berliner Mauer kam ich mit verschiedenen Bewegungspraktiken in Berührung,
u.a. Trancetanztrainings mit
Frank Natale, mehrere Jahre Teamarbeit in der Gemeinschaft Soleluna in Italien, Massagetraining Via della Luna bei Shaida Cartellà in Italien.

1998 haben mich die 5 Rhythmen® gefunden und seitdem tanze ich sie mit Hingabe und Freude.
Ich wurde nach meinem Training bei
Gabrielle Roth von ihr als 5 Rhythmen® Lehrerin autorisiert.
Durch das Tanzen hat sich mein Leben verändert, im Umgang zu mir selbst, zu meiner Familie und meinen Freunden und zu der Gemeinschaft um mich herum. Ich bin selbstbewusster und klarer geworden.

Ich spreche englisch und italienisch.

Ich liebe es zu sehen, wie Menschen sich auf dem Tanzboden verändern, wie sie Schritt für Schritt zu sich selbst zurückfinden, das Leuchten in ihren Augen nach dem Tanz, die Einzigartigkeit in jedem Menschen in seiner Bewegung und die Verbindung, die wir gleichzeitig alle miteinander haben.

Mein tiefer Dank gilt meinem Sohn, meiner Familie, meinen Freunden, meinen Lehrern, den vielen Menschen die mich in meinem
Leben begleiten und in meiner Arbeit unterstützen
und dem Tanz des Lebens selbst.

In Liebe, Martina
MartinaDancing02
MartinaDancing02_b
MartinaDancing01